Brainfood: Energievoll im Büro

Wer kennt das nicht? Manchmal braucht man vormittags lange um in die Gänge zu kommen, ein anderes Mal tritt das große Gähnen nach dem Mittagessen ein. Spätestens am Nachmittag gibt es dann nochmals Kaffee oder Süßigkeiten um den Tag durchzustehen. Es geht aber auch anders – richtiges Brainfood bringt mehr Energie, Konzentration, Ideen und Kreativität in deinen Arbeitstag.

Weiterlesen

Souping statt Coffee to go

In den USA ist ein Trend am Brodeln – und das im wahrsten Sinn des Wortes! Souping heißt das Zauberwort. Souping hat bereits die berühmten Smoothies von Platz 1 der Detox-Drinks verdrängt. Ernährungsbewusster Genuss bedeutet also nicht mehr das Trinken von Säften, die aus rohem Obst und Gemüse gemixt werden. Ab sofort wird mineralstoffreiche Suppe gelöffelt!

Weiterlesen

ORF Beitrag: Kurkuma – Goldene Milch

Kurkuma oder Gelbwurz stammt aus Südostasien und ist ein wichtiger Bestandteil indischer Curry-Mischungen. Es gilt in Asien als Glücksbringer, zu Recht, denn das Gewürz ist besonders gesund und wirkt heilend. Dazu wurde ich am 16.1.2017 für die Sendung ORF NÖ heute Gesundheitsrubrik La Vita interviewt. Welche Wirkung Kurkuma auf unseren Körper hat und was hinter der Goldenen Milch steckt, erfährt ihr hier!

Weiterlesen

Shiitake: Heilender Speisepilz

Der Shiitake Pilz ist der weltweit bekannteste Speise- und Heilpilz. In der traditionell chinesischen Medizin wird er aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe sehr geschätzt. Dabei er ist eine hervorragende vegane Eiweißquelle und schmeckt köstlich. Warum er so gesund ist und welche wertvollen Inhaltsstoffe, wie Vitamine und Spurenelemente er enthält, erfährst du hier.

Weiterlesen

Fünf Elemente Ernährung im Herbst

Es ist September und die Außentemperatur liegt bei 30 Grad und trotzdem befinden wir uns schon laut traditionell chinesischer Medizin im Metall – Element, das dem Herbst entspricht. Nach der „Fünf Elemente Ernährung“ tut jetzt gekochtes Obst & Gemüse gut – eine Ernährung mit Karotten, Rettich, Kresse, Birnen, schwarzer Holunder und Weintrauben ist im Herbst ideal, sie harmonisieren. Weiterlesen

Margit Fensl Ernährungsberatung & Kinesiologie

Frühlingskur nach den Fünf Elementen

Jetzt ist wieder Frühlingsputz angesagt – vor allem für den Körper! Denn auch in der traditionell chinesischen Medizin reinigt man seinen Körper in den Frühlingsmonaten. Der Frühling wird hier dem Element Holz zugeordnet.
Im Frühling beginnt die Energie im Körper nach oben zu wandern, vergleichbar den Tulpenzwiebeln, die ihre Kraft im Winter speichern und bei den ersten Sonnenstrahlen zu sprießen und zu blühen beginnen. Die Lebensenergie, das Qi, fließt wieder stärker, es will sich frei entfalten.

Weiterlesen

Margit Fensl Ernährungsberatung & Kinesiologie

Energie schöpfen mit Kraftsuppen

Die klassischen Kraftsuppen stammen aus Asien. Dort ist es üblich, Suppen lange zu kochen. Ständig steht in China ein Topf auf dem Herd, in dem Gemüse- und Fleischreste ausgekocht werden. Die chinesische Heilkunde beschreibt das lange Köcheln der Zutaten einer Kraftsuppe als eine „Transformation der Zutaten in Energie, die dem Körper über das Essen der Kraftsuppe zugeführt werden kann“.

Weiterlesen